kovi99 Blog Posts werden angezeigt Klick um den gesammten Blog zu sehen

Die Kovis bei der MegaPokerSeries in Opatija


4 Jahre zuvor  
Like
1
Tags:   Zugriffe 3208 Zeit.
Von 17.10.2012 bis 21.10.2012 gastierte die MegaPokerSeries in dem wunderschönen Opatija. Die Kovis entschieden sich dazu, mit dem Party-Bus anzureisen. Nach 9 Stunden Busfahrt kamen wir ziemlich geschlaucht in Opatija an. Nach ein paar Stunden Schlaf entschieden Dori und ich, gleich bei Tag 1A voll anzugreifen. Der erste Tag verlief ziemlich unspektakulär. Dori hatte ein paar interessante Duelle mit Poker 770 Pro Julian Herold. Beide Kovis beendeten den Tag 1A leicht unter Average.

Tag 2 verlief dafür irrsinnig spektakulär für die Kovis. Zuerst kam der Kovinator auf den Featured Table und er konnte gleich 2 Leute busten (AK>AQ und J8s>Q9). Nach 2 Levels wurde der ganze Featured Table ausgetauscht und dann nahm Dori dort Platz. Sie eliminierte den spanischen Poker 770 Pro Francisco "Kikuxo" Fernandez mit Q10s vs. JJ. Danach verlor sie ihren halben Stack mit 1010 vs. JJ gegen den österreichischen Poker 770 Pro Mario Nakowitz. Am Ende schied sie mit AK vs. 99 aus.

Der Kovinator begann Tag 3 mit 582k, wobei der dritte Tag zu einem richtigen Desaster wurde. Statt dem sicher geglaubten Mincash und dem möglichen FT verlor der Kovinator in nur 45 Minuten seinen ganzen Stack in 3 Händen (KK<QQ, Straight<Flush und 1010<AK).

Beim abschliessenden Bounty-Turnier erreichte Dori den FT. Leider schied sie als 10te vor dem Geld aus (5 ITM). Der Kovinator hatte doch einen Erfolg, allerdings nur als Coach. Das Team Poker Royale Wr. Neustadt rund um Peter Hajszan reiste auch mit einigen Spielern an. Eine davon war Ursula Statzinger, die sich extra für das Main Event der MegaPokerSereis ein wenig vom Kovinator coachen ließ. Uschi erreichte auf Anhieb in einem internationalen Feld eine super Platzierung (Platz 15). Well done Uschi![/quote]

Die Kovis fühlten sich unheimlich wohl in Opatija. Die Organisation rund um die MegaPokerSeries war echt super. Alex Teufel (Veranstalter), das Team rund um Thomas Kremser und das Team rund um Paul Preis (Livestream) machten einen tollen Job und so wurde die MegaPokerSeries Opatija zu einem vollen Erfolg in jeder Hinsicht.

Christian Zetzsche und Achim Schotte haben tolle Berichterstattungen von diesem Event gemacht. Außerdem gratuliert der Kovinator dem Lauser aus dem Zillertal aka Roman Pumpernick zu seinem tollen 4. Platz und natürlich auch Samuel Bernabeu für seinen back-to-back Sieg!

Die MegaPokerSeries zieht weiter nach Wien ins Montesino, wo Ende Jänner 2013 wieder ein sehr schönes Deepstack-Turnier auf die Pokerspieler wartet. Und die Kovis werden wieder mittendrin statt nur dabei sein.





Like
1

1303.5526