bÄrliner Blog Posts werden angezeigt Klick um den gesammten Blog zu sehen

Das Leben von Philipp R.


10 Jahre zuvor in der Kategorie Poker  
Like
3
Tags: poker, ept, berlin, potsdamerplatz, philipp und roch   Zugriffe 1596 Zeit.
~WELCOME~


Zu erst einmal möchte ich alle Leser dieses Blogs begrüßen.
Ihr seit ja bestimmt alle neugierig, darum in meinem ersten Blog ein paar Informationen über mich :
Mein Name ist Philipp Roch. Ich bin 21 Jahre alt und wohne in Berlin. Im Jahre 2006 habe ich mein Schule mit dem Abitur abgeschlossen. Anschließend folgten knapp 2 Jahre Club Deutschland ( auch bekannt als Bundeswehr) . Zur Zeit bin ich auf dem Wege ein Studium anzufangen. Nun zu den Dingen die euch wahrscheinlich mehr interessieren :-)

THAT';S ME:

[IMG-GALLERY]8969[/IMG-GALLERY]

Meine Poker Karriere :

Alles fing an im Sommer 2005. Es waren Sommerferien, doch leider lud das Wetter nicht gerade ins Schwimmbad ein. Was macht man in dieser Zeit? Genau---> ran an den Rechner. Nach Stundenlangen Tetris-Kopien und Mariokartfälschung bin ich auf ein Spiel gestoßen, welches mein Leben verändern sollte:
Texas Holdem No Limit Poker
Dieses Spiel fesselte mich. Stundenlang war ich vor den PC gebannt. Auch wenn ich am Anfang nicht wirklich zu den Gewinner gehört habe, wurde mein Siegeswille nicht kleiner.


Ungefähr ein Jahr später spielte ich regelmäßig Onlinepoker. Meine Favoriten in dieser Zeit waren 10$ und 20$ Stt, Und Cashgame NL25. Doch meißt schaffte ich das durch STT ( Sit and Go) gewonne Geld wieder im Cashgame unter die Leute zu bringen. Jedoch wurde ich immer stärker und konnte meine Bankroll durch diverse kleine Tuniergewinne und die erste Erfahrung im Live Poker.
Um so weiter sich das Jahr dem Ende neigte um so weiter schoss ich in den Limits nach oben und sammelte meine erste Casinoerfahrung und entdecke den Spass am Casino Poker.

Welcome to live Poker
Am Casino am Alexander Platz startete regelmäßig eine NL500 Runde. Auch in den privaten Runden kam es oft zu heißem Spiel und die Chips flogen mir somit fast täglich um die Ohren.
Auch meine ersten großen Erfolge in Livetunieren zeigten sich. In der Deutschen Meisterschaft 2007 wurde ich 14 von 160 Leuten , leider ohne Geldgewinn. Doch dafür rasierte ich die 5/10 Texas Tische mit den immer gut gelaunten Holländern, die ihre volle Lohntüte mit ins Casino gebracht hatten

Ende Dezember konnte ich im Casino Schenefeld mein erstes großes Live Tunier gewinnen. ein 500€ Freezout mit ca. 80 Teilnehmern.
Im Lauf ging es einen Monat später nach Bremen wo ich das Main Event gewinnen konnte. Es gab zwar nur 16 Teilnehmer. Aber es war kein leichtes dort zu gewinnen, da 90% der Spieler selber Profis waren. Da jeder der hier mitspielte 1,600€ an der Kasse abgab, konnte ich mich über ein nettes Preisgeld freuen.
Hier das Siegerbild ( ich hoffe das klappt mit dem Hochladen) :
[IMG-GALLERY]8968[/IMG-GALLERY]
Im März 2008 knallte es richtig. Beim Spring Break Open Im ConcordeCasino in Wien schaffte ich in 6 Tunieren 4 Final Table. Über diese Woche werde ich später noch mehr berichten.
Im laufe dieses Jahr habe ich verdammt viel Poker gespielt. Viele interessante Leute kennen gelernt und viele spannende Hände gespielt. Also noch eine Menge die ich euch erzählen kann :-)

Das erste Ende:
In meinem nächsten Blogeintrag werde ich über die Malta Poker Tour berichten.
Für Vorschläge und Kritik bin ich immer offen und freue mich auch so über nette Kommentare :-)
Like
3
Comments (5)
Ich finde es cool wenn Spieler über Ihre Karrieren berichtenDas liest sich nett und ist total interessant.Sollten wie mehr von machen.Das ist auch für Anfänger n guter blog,weil Sie sehen das nicht jeder gleich n Bombe war <img src=/content/images/emoticons/blink.png />;-)Was meint Ihr so?Gruß Ed
10 Jahre zuvor
Hi Philipp!Hoffe bei der Studi-Party war mehr los als in der Spielbank. War zwar noch ganz nett aber so richtig Action sollte wohl nicht sein..Bis zum nächsten Mal!DanielPS: Ach ja, Willkommen bei Donkr, freu mich schon auf Deinen Blog!
10 Jahre zuvor
Bei der Malta Poker Tour bin ich im ersten Event ( wo auch die beiden Phililpps am FT neben einander saßen^^) als Platz 4 ausgeschieden ( leider sehr unglücklich mit Assen preflop all in gegen Q9o verloren-------) und im letzten Event gab es noch einen Platz 6 für mich.Klar bin ich Hamburg dabei Diesen Spass will ich mir nicht entgehen lassen hehefreue mich auch hier zu sei.Der philipp
10 Jahre zuvor
Schön, von so erfolgreichen Spielern zu lesen, herzlich Willkommen.Na dann hoffen wir mal auf viele weitere Einträge und vielleicht sieht man sich im November in Hamburg?Bei der MPT warst du glaub ich auch mal am FT, habs zumindest so in Erinnerung. Ich glaube im 1. Event waren 2 Philipp am FT <img src=/content/images/emoticons/blink.png />
10 Jahre zuvor
Ein herzliches Willkommen an Phillip Roch als neuer Blogger bei Donkr-Germany.Uns freut es,dass du dich nach unserem "kennenlernen" bei der MPT dazu entschlossen hast auf unserer Site zu bloggen!Wäre schön wenn du dich auch in unsere Community miteinbringst und unseren Usern die Möglichkeit gibst von einer gestandenen Pokergröße zu lernen!Viel Spaß bei Donkr und auf eine lange Zusammenarbeit!
10 Jahre zuvor

2360.1141